16/1/2017 Winterwonderland

Hallo Winterwonderland!

Ich bin sehr froh, dass das Jahr 2017 so beginnt. Nicht mit "Gatschlatschen", braunen Wiesenflächen und kahlen Bäumen, sondern mit Schnee Schnee Schnee. So idyllisch die Winterlandschaft ist, ich hab mittlerweile schon mehrmals mein Auto ausgeschaufelt und die Wege im Hof bis zum Mistkübel und wieder zurück (bzw. mein Mann ... ich hab aber sehr intensiv mitgefühlt und hatte vom zuschauen sogar ein paar Schweißperlen auf der Stirn).

Auf dem Bild ist übrigens nicht unsere Schneeschaufel, sondern unsere Allroundschaufel für beeindruckende Kinderbauwerke in Sand und Schnee, zu sehen. Die Schaufel ist vom Lothring.

Die Weihnachtsmannschuhe sind meine absoluten Lieblinge für den Winter von Schuhwerk (von letzter Saison und mittlerweile schon etwas mitgenommen). Die schwarzen Handschuhe sind vom Obergottsberger.

Die schöne Teekanne vom Lothring (das Stöffchen ist dabei) ist gefüllt mit Zauberblütentee (dieser hier ist aus einer Teeblüte mit weißem Tee) vom Teeparadies.

Die Gilletjacke in Tannengrün hat eine so schöne gehäkelte Rückenansicht, dass ich bei Holy One nicht daran vorbeigehen konnte.

Und wenn wir schon bei schönen Häkelarbeiten sind, stell ich euch noch meinen Krimskrams-Korb von EinzigARTig vor.

Ich wünsch euch einen schönen verschneiten Wochenstart!

Eure Schaufensterbummlerin

 

PS.: Ab dieser Woche ist "fensterlngehen" auch auf Instagram vertreten!

 

Alle Daten und Adressen der Geschäfte/Verkäufer findet ihr unter Stadtplan.