23/4/2018 Blumen und Markt ...

Guten Tag!

Ich bin noch ganz benebelt von der vielen Sonne. Ein Hochsommer-Flash im April ... quasi. Ich habs super gefunden und freu mich schon auf ganz viele weitere Sonnenstunden ... obwohl ich auf den ersten Blick nicht so die Sonnenanbeterin bin ( ... eher Typ Kasnudel ...)

Mein Projekt der letzten Woche war aufgrund des schönen Wetters klar. Unsere Terrasse wurde wieder aufgepimpt. Die Woche vorher habe ich auf dem Wochenmarkt, dem Blumenmarkt und den Geschäfterln brav Pflänzchen und Accessoires eingeholt ... und am Samstag haben wir dann gestartet. Zu Beginn waren die Kids beim Einpflanzen und Terrasse putzen auch noch sehr motiviert (und sauber) ... am Ende waren sie von oben bis unten paniert mit einer Mischung aus Wasser, Erde und Sand und relativ unzufrieden ... weil das Gemüse noch nicht fertig ist (... und Salat ist sowieso blöd). Ich war aber stolz ... und nebenbei bemerkt, es ist sehr schön geworden.

Und hier die Infos zu den Bildern. 

Ich beginne gleich mal mit den Arbeitshandschuhen ... die sind vom Lothring von der Spielzeugabteilung. Ja leider, die sind nicht für uns, sondern nur für kleine Patschhändchen.

Die entzückenden Gartenzwerge sind vom Schachtner (... der hatte auch ein Standl am Blumenmarkt)

Das tolle Insektenhotel ist von der Lebenshilfe, die auch einen Stand am Blumenmarkt hatte. (Das Insektenhotel ist übrigens der Hit bei den Kindern ... am liebsten würden sie alle Käfer vom Spielplatz hier einquartieren.)

Die schöne Blumenkiste ist vom Blumen Hueber.

Die grün lackierten Metallblätter sind vom Blumenmarkt, vom Stand der Blumenstube.

Die Gewürze (... am Bild sieht man vor allem den Rosmarin und die Petersilie ...) sind vom Wochenmarkt.

Den Oleander habe ich vom Blumen Holzleitner (ebenfalls am Blumenmarkt) ... dort habe ich auch noch ein paar Hauswurz mitgenommen.

Und zum Schluss noch der Lavendel und die schönen gelben Blumen (... ohhh mann ich weiß nicht mehr wie sie heißen, aber ich glaub sie sind die Balkonblumen des Jahres ... Google sagt "Golden Girl" ...). Auf jeden Fall hab ich sie am Blumenmarkt beim Stand von Irran entdeckt und das wichtigste ist: Sie sind sehr schön!

Und wie startet ihr in den Frühling?

Bis bald, eure Schaufensterbummlerin!

 

Alle Daten und Adressen der Geschäfte/Verkäufer findet ihr unter Stadtplan.